Citybound durch Leipzig

Im Rahmen eines erlebnispädagogischen Tages machten sich am 30.08.2022 alle Schüler*innen der 12. Klasse der Fachoberschule auf den Weg. Jeweils ein Rätsel führte sie zu verschiedenen Orten in Leipzig, an welchen sie in Gruppen wiederrum verschiedene Aufgaben bewältigten. So bastelten alle Gruppen ihr eigenes Maskottchen, bauten ein kleines Boot und ließen dies auf dem Teich vorm Völki schippern, fotografierten möglichst viele Hundehaufen und bereiteten Menschen in der Innenstadt eine Freude. Als Highlight durften sich alle Gruppen in einem Graffiti an der Wand hinterm Werk 2 verewigen.
Vielen Dank an den Förderverein der Schule, welcher die Ausgestaltung dieses Tages finanziell unterstützte. Und vielen Dank an den Betterrun shop – Mad Flava Ink Store, auf dessen Wand die Schüler*innen sich künstlerisch austoben durften.