Tag der offenen Tür am 22.1.2022 digital

Liebe Interessentinnen und Interessenten, leider ist es durch momentan geltende Einschränkungen nicht möglich, unseren Tag der offenen Tür wie gewohnt durchzuführen. Die wichtigsten Informationen zu unseren Bildungsgängen können Sie unserem Padlet entnehmen. Zugang erhalten Sie durch Klick auf die Grafik mit dem QR-Code auf unserer Startseite. Gern sind wir bereit, individuelle Fragen und persönliche Anliegen…

E19 und die Detektive

Eigentlich wollten wir am 3. November 2021 das Erich-Kästner- Museum in Dresden besuchen, um uns Anregungen für die Gestaltung eines interaktiven Traditionsraumes in unserer Schule zu holen. Aber dann gerieten wir mitten in einen Kriminalfall… Bereits am Eingang empfingen uns zwei einsatzbereite Polizisten, die uns den Eintritt ins Museum verwehrten. Die Polizisten gaben uns bereitwillig…

9. November – Stolpersteine der Familien Hinrichsen und Frankenthal geputzt

Vor etwas mehr als 80 Jahren, am 9. auf den 10. November 1938, brannten im damaligen Deutschen Reich die Synagogen. Es brannte auch in Leipzig…„Leipzig, am Morgen des 10. November 1938. Synagogen und Kaufhäuser jüdischer Eigentümer brennen. Friedhöfe, Schulen, Geschäfte und Wohnhäuser werden geplündert. 15.000 Juden leben damals in der Stadt und erfahren brutale Gewalt…

Das Klima, der Wald und wir

Vom 04.05. – 11.05.21 hatte unser zweites und drittes Ausbildungsjahr der Fachschüler*innen der Erzieherausbildung die Gelegenheit, Spiele, Experimente und Aktivitäten zum Thema Wald & Klima im Clara-Zetkin-Park zu erleben.Begleitet wurden sie an diesen Tagen von dem staatlich zertifizierten Waldpädagogen und Nationalparkführer Christian Kubat und der Referentin für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung, Theresa van…

Osterkarten für Leipziger Seniorenheime

Am 22.03.2021 erreichte unsere Henriette-Goldschmidt-Schule eine Anfrage der europäischen Vereinigung von Medizinstudenten (EMSA Leipzig), ob wir dabei helfen wollen, die Feiertage für Senior*innen in Leipziger Altenheimen ein bisschen bunter zu machen. Die Klasse HEP19 gestaltete mit Frau Albrecht und Frau Langbein einige Osterkarten, zum Teil mit Gedichten. Zu Ostern wurden diese durch die Student*innen überreicht.…

Max-Lab erfolgreich gestartet

Die ersten beiden Max-Labs (Mitmach- und Experimentallabore) haben wir mit großer Freude am 25.11. und  27.11.20 mit zwei unserer Klassen an der Henriette-Goldschmidtschule durchgeführt. Es wurde von den SchülerInnen  als Bereicherung empfunden, eigene Ideen einbringen, sich mit anderen Schülern darüber austauschen und gemeinsam an der Entwicklung von Ideen arbeiten zu können. Die Arbeitsergebnisse unserer Schüler werden…

Die „Henriette“ war wieder aktiv unterwegs beim Stadtradeln

Bei der diesjährigen Ausgabe des Stadtradelns war unsere Schule erneut sportlich unterwegs. Vom 4. bis 24. September nahmen 27 Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer an dieser Veranstaltung teil und konnten gemeinsam 5678 Kilometer erfahren. Dabei belegten wir am Ende zwar nur den 99. Platz, konnten unsere Stadt Leipzig aber dabei unterstützen, einen hervorragenden 3. Platz in…